STAUBIGE ANGELEGENHEIT IN LES GETS

Nachdem im Jahr 2004 die MTB Weltmeisterschaften im französischen Les Gets stattfanden, kehrte die Weltelite letztes Wochenende zurück in den Sommer- und Wintersportort für den vierten Lauf des UCI Weltcups. Die sehr zuschauerfreundlich angelegte Strecke war technisch gesehen von der einfacheren Sorte. Die hohe Staubbelastung sorgte jedoch für eine zusätzliche […]

Read more

HITZERENNEN IN ANDERMATT

Zwei Wochen nach dem letzten Rennen in Leukerbad ging der Proffix Swiss Bike Cup in Andermatt in die nächste Runde. Die Strecke in Andermatt stellt das pure Gegenteil der Strecke in Leukerbad dar: Kurze Aufstiege, viele Kurven und schmale, verwinkelte Streckenteile prägen die Rennestrecke. Da die Höhenmeter auf der zuschauerfreundlichen […]

Read more

ALLE DREI FAHRER HOLEN WELTRANGLISTENPUNKTE

Zwei Wochen nach den Schweizermeisterschaften in Gränichen ging der PROFFIX Swiss Bike Cup in Leukerbad in die nächste Runde. 19 Jahre nach der letzten Austragung eines Swiss Cup Rennens im Walliser Kurort fanden hier wieder Rennen der höchsten nationalen Rennserie statt. Die Strecke am Fusse des imposanten Felsmassives forderte den […]

Read more

BRONZE FÜR ALEXANDER AN DER SM IN GRÄNICHEN

Die Schweizermeisterschaften im aargauischen Gränichen bildeten den Abschluss eines harten, vierwöchigen Rennblockes. Die sternförmig angelegte Strecke rund um das Kieswerk Gränichen ist zuschauerfreundlich und sorgt immer wieder für spannende Wettkampfe. Zudem ist der Anlass durch die jahrelange Erfahrung des RC Gränichen sehr gut organisiert. Herrschten am Mittwoch noch Temperaturen im […]

Read more

ALEXANDRE UND KEVIN MIT GUTEN LEISTUNGEN IN TSCHECHIEN

Eine Woche nach dem Weltcupauftakt in Albstadt ging der Weltcuptross weiter ins tschechische Nové Město na Moravě. Hier finden seit dem Jahr 2011 Weltcuprennen statt. Im Jahr 2016 wurde hier gar die WM ausgetragen. Das Rennen ist kaum mehr aus dem Weltcupkalender wegzudenken. Es begeistert Fahrer wie Zuschauer gleichermassen. Die […]

Read more

ALEXANDRE FÄHRT BEI SEINEM ERSTEN U23 WELTCUP IN DIE TOP 25

Die Bikesaison 2019 wurde mit dem Weltcupauftakt im Deutschen Albstadt so richtig lanciert. Die Strecke im Bullentäle, so wird das Kernstück der Strecke genannt, ist technisch nicht sehr schwierig, dafür physisch mit ihren zahlreichen Höhenmetern sehr anspruchsvoll. Das U23 Rennen mit Kevin und Alexandre fand am Samstag statt. Für Alexandre […]

Read more

KEVIN MIT STARKER LEISTUNG IN SOLOTHURN

Der dritte Lauf des Proffix Swiss Bike Cups wurde wie in den vergangenen Jahren im Rahmen der Bike Days in Solothurn ausgetragen. Die vielen Velofans sorgen jeweils für eine aussergewöhnliche Stimmung. Petrus meinte es auch in Solothurn mit immer wieder einsetzenden Regenfällen, kühlen Temperaturen und starkem Wind nicht gut mit […]

Read more

Reportage über Alexandre Balmer in der Schweizer Illustrierte

In der Beilage „Sport“ der Schweizer Illustrierten erschien ein spannender Bericht über den frisch gekürten Schweizer Nachwuchssportler des Jahres, Alexandre Balmer. Heute stand Alexandre am Bundesliga Mountainbikerennen in Heubach, bei regnerischem Wetter und winterlichen Temperaturen, am Start und wurde in der Kategorie U23 guter 12ter. Zum Bericht

Read more

Gute Leistungen in Buchs

Eine Woche nach dem Saisonstart in Rivera fand bereits der zweite Lauf des PROFFIX Swiss Bike Cups in Buchs statt. Wer dachte, dass die Wetterbedingungen nicht mehr schlechter sein können als in Rivera, wurde eines besseren belehrt. Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt und Dauerregen stellten, für die Fahrer wie auch […]

Read more

Erster Saisonsieg für Alexandre Balmer in Rivera

Der erste Lauf des PROFFIX Swiss Bike Cups fand fast schon traditionsgemäss im Tessin auf dem Monte Ceneri statt. In diesem Jahr machte die Sonnenstube der Schweiz ihrem Namen jedoch keine Ehre. Kalte Temperaturen und immer wieder einsetzende Regenfälle prägten das Rennwochenende. Die sonst schon durch zahlreiche Felspassagen und Sumpfgebiet […]

Read more

Pin It on Pinterest