MTB SAISONAUFTAKT IN STELLENBOSCH

Nach einem erfolgreichen Trainingslager im südafrikanischen Stellenbosch konnten Timon, Dario und Andrin ihre Form letztes Wochenende am ersten Weltcuprennen der Saison unter Beweis stellen. Timon und Dario standen in der U23 Kategorie am Start. Andrin hingegen betrat in der Elite Kategorie komplett neues Terrain. Die Wetterbedingungen am Renntag hätten nicht […]

Read more

KEIN EXPLOIT AN DER WM

Vergangenes Wochenende fanden die Radquer-Weltmeisterschaften in Valkenburg in der Niederländischen Provinz Limburg statt. Die Strecke hatte es mit technisch schwierigen Abfahrten und harten Aufstiegen in sich.  Am Sonntag war dann die Strecke sehr stark ausgefahren und der Boden war so tief, dass sehr viel gelaufen werden musste. Der Start gelang […]

Read more

KEVIN UND TIMON SIND IM FAHRPLAN FÜR DIE WELTMEISTERSCHAFTEN

Eine Woche nach den Schweizermeisterschaften fand im französischen Nommay der vorletzte Weltcuplauf statt. Auf dem schlammigen und technisch anspruchsvollen Rundkurs wollten Timon und Kevin ihre gute Form erneut unter Beweis stellen, um mit einem guten Gefühl an die Weltmeisterschaften reisen zu können. Timon hatte zu Beginn etwas Mühe, in die […]

Read more

TIMON WIRD SCHWEIZERMEISTER

Nach einer sehr erfolgreichen Saison wurde Timon seiner Favoritenrolle am heutigen, man kann schon fast sagen, «Höhepunkt der Saison», gerecht. Es ist ihm gelungen, dem Druck und den hohen Erwartungen an sich selbst standzuhalten. Als Lokalmatador im Feld der U23 Fahrer fuhr Timon von Beginn an gemeinsam mit Johan Jacobs […]

Read more

FINALLAUF DER EKZ CROSS TOUR IN MEILEN

Letzten Dienstag fand bereits der sechste und somit letzte Lauf der EKZ Cross Tour in Meilen statt. Das Rennen, welches auf aufgeweichtem und sehr klebrigem Boden stattfand, bildete den letzten Formtest für die Schweizermeisterschaften in Steinmaur vom 14.01.2018. Timon und Kevin bestritten das Rennen aus dem Training heraus. Trotzdem wollten […]

Read more

EIN EXPLOIT VON TIMON IN NAMUR

Gestern standen Timon und Kevin an ihrem vierten Weltcup der Saison in Namur, BEL am Start. Für Timon lief alles wie geschmiert. Er fuhr sein bisher bestes Weltcuprennen. Für Kevin lief nicht ganz alles nach Plan. Doch auch er kann mit seinem Ergebnis zufrieden sein. Aus der dritten Startreihe startend […]

Read more

SCHNEEGESTÖBER UND REGEN IN ESCHENBACH

Schnee und Regen zugleich – das Wetter am fünften Lauf der EKZ Cross Tour liess zu Wünschen übrig. Der Schneefall am Sonntag war von kurzer Dauer. Denn schon bald begann es zu regnen, was zu recht prekären Streckenverhältnissen führte. Timon und Kevin liessen sich jedoch nicht aus der Ruhe bringen […]

Read more

TIMON UND KEVIN BESTÄTIGEN IHRE STARKE FORM

Eine Woche nach dem Weltcup im dänischen Bogense ging der Weltcuptross weiter nach Zeven. Die ganze Woche weilten Kevin und Timon mit der Nationalmannschaft in Dänemark, bevor die Reise dann nach Zeven (DE) ging. Sie konnten sich so optimal auf das Rennen vorbereiten. Nach einem etwas verhaltenen Start kämpfte sich […]

Read more

EINE PERSÖNLICHE BESTLEISTUNG IN BOGENSE, DEN

Am letzten Wochenende führte die Reise für Kevin und Timon in den Norden, genauer gesagt nach Bogense ins schöne Dänemark. Für die beiden stand der zweite Weltcup der Saison auf dem Programm. Während Kevin über sich hinauswuchs und sein persönlich bestes Weltcuprennen fuhr, war Timon vom Pech verfolgt. Einzigartiger als […]

Read more

TEAMWORK IN TABOR

Die Radquereuropameisterschaften in Tabor, CZE sind bereits Geschichte. Am letzten Sonntag galt für Timon und Kevin, ihre gute Form der bisherigen Rennen zu bestätigen. Dies ist ihnen nicht ganz gelungen. Trotzdem haben beide mit einer starken Vorstellung gezeigt, was Teamwork bedeutet. Bei Timon war es eine leichte Erkältung nach dem […]

Read more

Pin It on Pinterest